Schulungen für Lehrkräfte

Lehrkräfteschulungen profitieren von Grundlageninformationen zur sexuellen Lerngeschichte, dem Einfluss von Kultur, Glaube und Herkunftsfamilie auf das eigene Verständnis von Sexualität. So wird klarer, weshalb es so viele unterschiedliche Positionen und Auffassungen in diesen Fragen gibt.


Grundschule

Sie suchen ein gutes, wertschätzendes und bewährtes Konzept für den Sexualkundeunterricht an Grundschulen/Eingangsstufe Sek.I?

Es gibt die Möglichkeit, Frau Dr. med. Ute Buth zu einer Lehrkräfteschulung an Ihre Grundschule – evtl. in Kombination mit einem Elternabend – oder auch zu schulübergreifenden Fortbildungen einzuladen.


Andere Schulformen

Es gibt auch die Möglichkeit, Lehrkräfteschulungen auf die Sekundarstufe I auszuweiten. Teils biete ich Kombinationsveranstaltungen für verschiedene Schulformen an.

Bitte nehmen Sie bei diesbegüglichem Interesse Kontakt mit mir auf, damit wir individuell klären können, was sich für ihre konkrete Situation anbietet.

Lehrkräfte von Förderschulen mit unterschiedlichem Schwerpunkt profitieren vor allem von der Grundschul-Fortbildung, in die viel anschauliches Material einfließt. Ich selbst habe auch schon diverse Sexualkundeprojekte an Förderschulen mit Schwerpunkt „geistige Entwicklung“ und „Sprache“ in ganz unterschiedlichen Altersstufen unterrichtet.


Termine

Bereits feststehende Lehrkräfteschulungen, die für externe Interessenten buchbar sind, finden Sie unter Lizenzierung/Termine.

Bei Interesse an Lehrkräfteschulungen für Ihre Schule/Ihren Schulträger nehmen Sie gern mit mir Kontakt auf: kontakt(at)aufgabe-und-chance.de .